Erlebnismalreise im Süden Marokkos

18.April bis 30.April 2020

Was erwarte mich auf dieser Reise?

Kommen Sie mit auf unsere Erlebnismalreise der besonderen Art!
Wir erkunden das pulsierende Herz Marrakechs. Die zauberhafte Altstadt, die Souks und der Gauklerplatz ent-führen uns in eine magische Welt voller Farben, Gerüche und Exotik. Weiter geht es mit dem Kleinbus über den Hohen Atlas in Richtung Ouarzazate. Wir erreichen Tamdaght in der Nähe der be-rühmten Kasbah Ait Benhaddou. Auf der Fahrt von Agdz nach Zagora malen wir in den wunderschönen Oasengärten des Drâa Tales und besuchen einige der schönsten Kasbahs. Hier reiht sich ein malerischer Ort an den anderen. Südlich von Zagora übernachten wir eine Nacht in der Sandwüste. Auf dem Rückweg erkunden wir Agdz und Umgebung mit dem Skizzenbuch.
Der Malkurs richtet sich in seiner Ausgewogenheit sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene, denen eines gemeinsam sein sollte: die Freude und Lust am Malen und das Kennenlernen einer anderen, faszinierenden Kultur. Der Schwerpunkt liegt auf dem Aquarell, aber es sind auch andere Maltechniken herzlich willkommen.

Details
Material-Liste

Informationen und Beratung

Laden Sie sich die Buchungsunterlagen hier herunter:

Es sind noch Plätze frei

Diese Reise können Sie auch verschenken

Sprechen Sie mich an.

  • Ort

    Der Süden Marokkos
    Rundreise
    Marrakech, Tamdaght, Zagora, Agdz

  • Datum:

    18.04. – 30.04.2020

  • Technik

    Skizzenbuch mit verschiedenen Stiften und Aquarell

  • Schwierigkeit

    Für Anfanger und Fortgeschrittene